Kranhäuser im Rheinauhafen

Die Kranhäuser in Köln am Rheinufer

ZURÜCK   zur Köln-Karte  ODER  zu Foto-Übersicht

Schon bei der Anreise mit der Bahn zum Kölner Hauptbahnhof sind sie sichtbar: die imposanten Kranhäuser in Köln. Sie befinden sich im Rheinauhafen und fallen durch ihre besondere Architektur direkt ins Auge. Ein Teil der Häuser ragt in Richtung des Rheins und scheint über dem Wasser des Flusses scheinbar zu schweben. Besonders schön ist der Anblick bei einem abendlichen Spaziergang nach dem Sonnenuntergang, denn dann sind die drei Häuser kunstvoll beleuchtet.

Geschichte und Fakten der Kranhäuser in Köln

Am 16. Oktober 2006 wurde der Grundstein für die heutigen Kranhäuser gelegt. Dieser Grundsteinlegung waren jahrelange Überlegungen zur Umgestaltung des alten Rheinauhafens vorausgegangen. Zielsetzung dabei war die Schaffung von Wohnraum, Geschäftsflächen und einem Ort der Naherholung. All das ist in der neuen Gestaltung des alten Hafens miteinander kombiniert worden. Die drei Häuser in der Form des Buchstabens L wurden über einen Zeitraum von mehreren Jahren nacheinander errichtet. Sie sind jeweils zwischen 61,60 und 61,91 Meter hoch, 70,20 Meter lang und 33,75 breit. Insgesamt haben die drei Gebäude eine Bruttogeschossfläche von 52.950 Quadratmetern. Maßgeblich am Entwurf der Häuser waren das Architekturbüro Bothe, Richter, Teherani aus Hamburg und Alfons Linster, ein Architekt aus Aachen, beteiligt.

Besuch der Kranhäuser im Hafen

Um zum Rheinauhafen zu gelangen, bietet sich ein Spaziergang am Rhein an. Am Kölner Hauptbahnhof befindet sich ein direkter Zugang über die Rheintreppen zum Flussufer. Die Uferpromenade führt vom Bahnhof direkt zum Areal der Kranhäuser im alten Hafen. Schon die besondere Stimmung am Rhein mit seiner gestalteten Promenade ist ein Erlebnis. Nach kurzer Zeit werden dann die Kranhäuser sichtbar. Sie weisen eine sehr ähnliche Architektur auf und sind der Hingucker im Hafen am Rhein. Auch bei einer Schifffahrt über den Fluss sind die drei Gebäude gut sichtbar. Gleich in der Nähe finden Sie am Rheinauhafen auch die Bunte Häuser am Fischmarkt.

Linktipps:

https://www.rheinauhafen-koeln.de
https://www.baukunst-nrw.de

ZURÜCK   zur Köln-Karte  ODER  zu Foto-Übersicht

Buchen Sie direkt hier Ihre Ferienwohnung oder ein Apartment, wenn Sie einen Aufenthalt in Köln (egal ob geschäftlich oder privat) planen. Die Lage ist direkt in der Innenstadt von Köln, also sehr zentral.