Historisches Rathaus Köln

Historisches- Rathaus von Köln in der Altstadt

ZURÜCK   zur Köln-Karte  ODER  zu Foto-Übersicht

Eines der ältesten und schönsten Gebäude der Stadt Köln ist ein historisches Rathaus. Es befindet sich unweit des Heumarktes und damit mitten im Zentrum der Domstadt. Bei einem Stadtbummel und der Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten darf ein Besuch des Gebäudekomplexes nicht fehlen. Als historisches Rathaus ist der Bau nicht nur einer der ältesten der Domstadt, sondern gilt als Ältestes in Deutschland. Entsprechend hoch sind die Besucherzahlen, die sich jedes Jahr das Gebäude mit seinen verschieden alten Bestandteilen ansehen. Vom Heumarkt aus sind es nur wenige Gehminuten zur Judengasse und Bürgergasse, wo das Gebäude mit seinem markanten Turm in den Himmel ragt.

Geschichte des Rathauses

Schon im Jahr 1135 wurde ein Haus an der heutigen Stelle des Rathauses errichtet, in dem sich Bürger für Versammlungen trafen. Die Überreste zeigen die damalige Bauform. Aus dieser Bauzeit sind inzwischen jedoch keine Bestandteile mehr vorhanden. Zwischen 1407 und 1414 wurde der Ratsturm errichtet, der in seiner traditionellen Form noch heute ein wichtiger Teil des Gebäudekomplexes ist. Auch in den folgenden Jahrhunderten kam es immer wieder zu Neubauten, Erweiterungen und Restaurierungen am Gebäude. Rund 800 Jahre lang wurde beinahe permanent gebaut und daran gearbeitet, dass Köln ein historisches Rathaus in seiner ursprünglichen Form behält.

Das Glockenspiel im Rathausturm

Seit 1958 erklingt mehrmals am Tag ein einzigartiges Glockenspiel aus dem Rathausturm. Hier hängen 48 Glocken, die überwiegend von den Handwerksinnungen gestiftet wurden. Die größte der Glocken ist ein Geschenk von Konrad Adenauer persönlich. Täglich um 9, 12, 15 und 18 Uhr erklingt mehrere Minuten lang ein Glockenspiel, welches noch viele Gassen weiter gut zu hören ist. Dabei wird täglich aus einem Repertoire von 24 verschiedenen Melodien gewählt. Historisch auch interessant in Köln sind (u.a.) die Hahnentorburg, das Kartäuserkloster, das Ehemaliges Karmeliterkloster und die Groß Sankt Martin Kirche.

Linktipps:

– https://www.stadt-koeln.de

ZURÜCK   zur Köln-Karte  ODER  zu Foto-Übersicht

Buchen Sie direkt hier Ihre Ferienwohnung oder ein Apartment, wenn Sie einen Aufenthalt in Köln (egal ob geschäftlich oder privat) planen. Die Lage ist direkt in der Innenstadt von Köln, also sehr zentral.